logo moji-club.ru MOJI-CLUB.RU | Личный кабинет | Контакты | Доставка товара

Seher Kilicaslan Gesundheitsforderliche Ernahrungsbildung im Mensch-Natur-Kultur Unterricht


Examensarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Ernährungswissenschaft / Ökotrophologie, Note: 2,5, Pädagogische Hochschule, 32 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: 1. EinleitungDie Häufigkeit der ernährungsbedingten Krankheiten steigt immer mehr. Nicht nurErwachsene sind betroffen, sondern zugleich auch viele Kinder.Ernährungsbedingte Krankheiten können zum Beispiel die Anorexia nervosa imVolksmund Magersucht genannt, Karies und Adipositas sein.Vor allem für Adipositas gibt es besorgniserregende Ergebnisse. Diversewissenschaftliche Studien, die geführt wurden, belegen, dass viele Kinderübergewichtig sind. Die KiGGS - Studie des Robert Koch Instituts hat festgestellt, das jedes sechste. Kind übergewichtig und jedes 16. Kind adipös ist und das die Zahl immer weiter steigt. „Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) bezeichnete schon 1997 die Adipositas als „globale Epidemie" und beschreibt eine besorgniserregende Entwicklung weltweit". Die Folgen von Übergewicht belasten die betroffenen Kinder psychisch und physisch, darüber hinaus wird auch das Gesundheitssystem mit hohen Kosten belastet.Es gibt diverse Ursachen für diese Situation. Zum einen Überfluss vonLebensmitteln: Süßigkeiten, Knabbereien und Fast Food sind überall erhältlich.Zum anderen die wachsende Tendenz der Armut, eine Situation in der der Kaufvon Obst und Gemüse zum Luxus wird. Auch die Berufstätigkeit der Eltern,Migrationshintergründe und die Unwissenheit vieler Eltern spielen eine gro...

2627 РУБ

похожие

Подробнее

Yvonne Müller Die Moralitat im anthropozentrischen Mensch-Natur-Verhaltnis


Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Pädagogik - Wissenschaft, Theorie, Anthropologie, Note: 1,0, Universität Paderborn, Veranstaltung: Umwelt-Ethik, 15 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In folgender Hausarbeit soll das anthropozentrische Mensch-Natur-Verhältnis untersucht werden. Für diese Untersuchung soll eine Differenzierung vom biozentrischen Ansatz stattfinden, weitere Ansätze werden somit bewusst vernachlässigt. Wird das Verhältnis zwischen Mensch und Natur beschrieben, stellt sich zunächst die Frage, ob der Mensch für die Natur verantwortlich ist. Diese Verantwortung soll vorausgesetzt werden. Somit ist die Frage nach dem Grund von zentraler Bedeutung. Zur Beantwortung dieser Frage sollen zwei grundsätzlich verschiedene Ansätze behandelt werden. Der erste ist der anthropozentrische Ansatz, er besagt, dass der Mensch für die Natur verantwortlich ist, weil er sie braucht. Dieser soll zuerst vorgestellt werden. Es wird untersucht, was den Menschen dazu bewegt die Natur zu schützen. Hierzu werden seine Bedürfnisse und die Rolle der Natur als Bedürfnisbefriedigung beschrieben. Daraufhin wird der zweite Ansatz untersucht, der biozentrische, in diesem wird auf die Frage, ob die Natur Eigenrechte hat und somit um ihrer selbst Willen geschützt werden muss, eingegangen. Im letzten Teil soll die Moralität im anthropozentrischen Ansatz untersucht werden. Hierzu sollen die Folgen für die Natur beschrieben und die Wichtigkeit von Handlungsmotive...

1514 РУБ

похожие

Подробнее

Holger Richter Mensch und Natur - Begrundungsprobleme der Nachhaltigkeit


Fachbuch aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Philosophie - Praktische (Ethik, Ästhetik, Kultur, Natur, Recht, ...), Note: 1,7, Hochschule Bremen, 85 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Der normativ richtige oder moralisch verantwortbare Umgang mit der äußeren, nichtmenschlichen Natur ist Gegenstand der relativ neuen Disziplin der Umweltethik ( oder ökologische Ethik ) als ethische Teildisziplin der Bioethik.Kommt es auf die Natur selbst oder auf ihre Funktionen für den Menschen an? Was ist der Mensch im Ganzen der Natur, was zeichnet ihn aus, was steht ihm zu, was hat er mit dem Anderem und Anderen gemeinsam? Menschliches Handeln ist immer Ausdruck eines impliziten oder expliziten Selbstverständnisses des Handelnden, jede Ethik hat anthropologische Voraussetzungen, die auf diesen Annahmen beruhen. Die zentrale Frage ist die des Eigenwertes der nichtmenschlichen Natur. Hat die außermenschliche Natur einen intrinsischen Wert, ist sie um ihrer selbst willen moralisch zu berücksichtigen, umfasst dies die gesamte Natur oder nur Teile davon und wie weit geht jeweils das Ausmaß dieser moralischen Berücksichtigung?Oder ist die Natur nur um des Menschen und seiner Interessen willens von moralischer Bedeutung, relevant nur für das rationale Klugheitsgebot, die Nutzung der verfügbaren Ressourcen ( einschließlich der „ökologischen Belastungsspielräume") so weit zu zügeln, dass unsere eigenen Lebensgrundlagen unbeeinträchtigt bleiben bis hin zu der langfristigen ...

2089 РУБ

похожие

Подробнее

Ulrike Kipman Die Potenzialanalyse aus ethischer Sicht


Essay aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Philosophie - Praktische (Ethik, Ästhetik, Kultur, Natur, Recht, ...), Universität Salzburg (Rechtssoziologie), 31 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die „optimale Nutzung der Ressource Mensch" soll in diesem Artikel diskutiert werden. Welche Ressourcen ein Mensch mitbringt, wird meist mit Hilfe eignungsdiagnostischer Verfahren erhoben - dies entweder schon vor der Einstellung ODER zur Entscheidung, was eine Beförderung betrifft. Dass diese Vorgehensweise aus betriebswirtschaftlicher Sicht erhebliche Vorteile bringen kann, steht außer Frage. In der folgenden Abhandlung soll analysiert werden, wie diese Verfahren aus ethischer Sicht zu beurteilen sind.

1464 РУБ

похожие

Подробнее

Volker Petzold Kulturdefinitionen und Gesellschaftskritik der Moderne


Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Kulturwissenschaften - Allgemeines und Begriffe, Note: 2,3, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg (Europäische Ethnologie), Veranstaltung: Cultural turns, 9 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Begriff Kultur wird in unserer Gegenwart in vielerlei Hinsicht gebraucht. Angefangen von der so genannten Popkultur bis hin zur Unternehmenskultur und schließlich der Kultur des Krieges sind zahlreiche Theorien und Debatten entstanden, die die Komplexität des Begriffes Kultur verdeutlichen. Auf die Frage „Was ist Kultur?" wurden also zu allen Zeiten unterschiedliche Antworten gefunden. Liest man im Lexikon unter der Rubrik Kultur nach, so findet man da, dass Kultur vom lateinischen cultura stammt und bis ins 18. Jahrhundert vorwiegend als Pflege und Hervorbringung der körperlichen und geistigen Fähigkeiten des Menschen verstanden wurde. Auch im Kontext mit dem Landbau umschrieb man sie später (Agrikultur): Aus colere, welches bebauen und pflegen, im Sinne eines emsig beschäftigt seins, übersetzt heißt. Nach der klassischen Definition Taylors bezeichnet man Kultur als den Komplex von Kenntnissen, Glaubensvorstellungen, Kunst, Moralauffassung, Recht, Bräuchen und allen anderen Fähigkeiten und Sitten, die der Mensch als Mitglied einer Gesellschaft erworben hat. Kultur wird im abendländlichen Verständnis traditionell im Gegensatz zur Natur gesetzt. Zu unterscheiden ist auch der Begriff der Kultur, der auch im Bezu...

1564 РУБ

похожие

Подробнее

Bernhard Paha Die Spiegelbildlichkeit von Mensch und Natur. Lehrlinge zu Sais Novalis. Projekt einer Moralisierung Mensch, Welt Natur


Akademische Arbeit aus dem Jahr 1993 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,0, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main (Germanistik), Veranstaltung: Hauptseminar "Novalis", Sprache: Deutsch, Abstract: Für Novalis' Roman „Die Lehrlinge zu Sais" ist die Spiegelbildlichkeit von Mensch und Natur zentral. Darüber hinaus steht diese Thematik auch im Mittelpunkt von Novalis' poetologischem und philosophischem Projekt einer Moralisierung der Welt. Die Arbeit nimmt eine Lektüre des Romans vor und bettet die Erkenntnisse in den umfassenden Themenkomplex ein. Dabei zieht sie auch Verbindungslinien zu den philosophischen Konzepten von Fichte, Hegel und Schelling. Die Untersuchung gelangt zu dem Resümee, dass die Phänomenologie des ‚Gefühls' eng mit dem Verhältnis der Spiegelbildlichkeit des Menschen zur Natur, seinem moralischen Handeln und seiner Erfahrung des Absoluten verbunden ist.

3239 РУБ

похожие

Подробнее

Susanne Kampmann Die Interdependenz der Ordnungen. Entwicklungszusammenarbeit als interkulturelles Diskursfeld


Welche Bedeutung hat Kultur im Entwicklungsdiskurs und in welcher Weise prägen die Begriffe Kultur und Entwicklung die Ziele, Methoden und Maßgaben einer einerseits auf Veränderung zielenden und andererseits dem Anspruch einer der Kultursensibilität verpflichteten Entwicklungszusammenarbeit? Kultur ist das, was der Mensch gestaltend hervorbringt und der Natur in Eigenleistung abringt. Daraus ergibt sich eine unmittelbare Relation zu dem, was unter Entwicklung grundsätzlich zu verstehen ist. Die UNESCO erkennt die kulturelle Dimension des Entwicklungsprozesses auch hinsichtlich ihres Problemlösungspotentials an. Wie nun diese Relation von Kultur und Entwicklung operationalisiert werden kann, steht im Zentrum entwicklungspolitischer Strategien und zielgruppenorientierter, partizipatorischer Entwicklungsvorhaben. Kultur in der Entwicklungszusammenarbeit umfasst die soziokulturellen Rahmenfaktoren von Entwicklungsprozessen, sowie die interkulturelle Zusammenarbeit mit den Partnerländern. In der Asymmetrie von Gebern und Nehmern und dem Spannungsverhältnis zwischen fremd-kulturellen Orientierungen und westlichen Werten, ist Entwicklungszusammenarbeit selbst durch Relation definiert.

4739 РУБ

похожие

Подробнее

Annika Schmidt Die Beziehung zwischen Mensch und Tier. Kommunikation Wirkung der Tiere auf den Menschen


Akademische Arbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Pädagogik - Schulpädagogik, Note: 1,0, Universität Bremen, Sprache: Deutsch, Abstract: Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit der Beziehung zwischen Mensch und Tier und geht dabei auf die Kommunikation, sowie auf die Wirkung der Tiere auf die Menschen ein.Früher hielt der Mensch den Hund als Wächter, Zugtier oder Helfer bei der Jagd. Katzen wurden als Mäuse- und Rattenjäger gehalten. Heute dagegen steht der emotionale Nutzen der Tiere im Vordergrund. Alltagsstress im Beruf und Einsamkeitsgefühle machen das Tier als erholsamen Gegenpool geradezu notwendig. Viele Menschen bereichern ihr Leben mit Tieren, da sie erkannt haben, dass unsere menschliche Natur unmittelbar mit der Natur der Tiere verbunden ist. Hearing zufolge nimmt die Heimtierhaltung „in dem Maße an Bedeutung zu, in dem sich eine verstädterte Menschheit der Natur entfremdet."

1852 РУБ

похожие

Подробнее

Oliver Thaßler, Matthias Scala Tourismus und sozio-kultureller Wandel in Nepal


Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Touristik / Tourismus, Note: 1,7, Fachhochschule Eberswalde (Fachgebiet Landschaftsnutzung und Naturschutz), Sprache: Deutsch, Abstract: Das Entwicklungsland Nepal ist aufgrund seiner reichhaltigen, naturräumlichen Ausstattung und der Vielzahl an Kulturträgern, die sich in verschiedenen ethnischen Gruppen darstellen, ein seit dem Erstarken der Tourismusströme in den fünfziger Jahren beliebtes Reiseziel.Nepal entspricht in Teilen seiner Struktur einer kosmogenen Gesellschaft.Die kosmogene bzw. kalte Kultur wird von SCHERRER (1986 in FIF) als eineinheitliches,das ganze Verhältnis von Mensch und Natur beinhaltendes System beschrieben, das zirkulärist und Veränderungen von Strukturen widersteht. Die Einheit von Natur, Gesellschaft und Ökonomie kann sich so über mehrere Generationen halten und ihren Ausdruck in der Kultur bewahren. Ein Drittel der Nepal besuchenden Touristen kommen aus Europa, einer Akkumulationsgesellschaft mit ihren expandierenden Industrialisierungsprozessen, die ,,mit der Trennung von Gesellschaft, Ökonomie und Natur im zivilisatorischen Prozess die Einheit der Lebenszusammenhänge aufgebrochen" hat (FIF, 1992).Die europäische und auch nordamerikanische Kultur, heiße Kulturen genannt, stellt einen Gegensatz zu der traditionellen Kultur Nepals dar. Inwiefern das Aufeinandertreffen von Touristen des heißen Kulturkreises und Gesellschaften der kalten Kultur zu positiven oder negativen Veränderungen des sozio- kult...

1322 РУБ

похожие

Подробнее

Marcus Gießmann Ist der Mensch radikal bose. Eine Betrachtung von Kants Position


Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Philosophie - Praktische (Ethik, Ästhetik, Kultur, Natur, Recht, ...), Note: 2,0, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (Institut für Philosophie), Sprache: Deutsch, Abstract: Kaum eine Frage hat die Menschheit so beschäftigt wie die, ob der Mensch gut oder böse ist. Ein kurzer Blick auf die Geschichte lässt keine Zweifel an der Tatsache, dass der Mensch zu Grausamkeiten fähig ist, die an moralischer Verwerflichkeit schwer zu überbieten sind: Von den grausamen Spielen im Circus Maximus über die Inquisition bis hin zur Endlösung der Nationalsozialisten - Folter, Mord und Krieg durchziehen die Menschheitsgeschichte wie ein roter Faden. Jüngste Ereignisse, wie z.B. die Anschläge in Norwegen am 22.08.2011 , werfen erneut die anthropologische Frage auf, ob der Mensch vom Wesen her, also radikal (lat. radix, radicis=die Wurzel) böse ist. Diese Frage hat Kant in seiner Religionsschrift aus dem Jahr 1793 „Die Religion innerhalb der Grenzen der bloßen Vernunft" behandelt. Der Zweck dieser Schrift besteht grundsätzlich darin, zu zeigen, dass zum einen Moralbegründungen auch ohne einen Rekurs auf Religion möglich sind. Zum anderen beschäftigt er sich im ersten Stück von insgesamt vier Stücken von RbV mit der Frage, ob die Natur des Menschen böse ist. In den Kapiteln I und II des ersten Stücks von RbV beginnt Kant seine Untersuchung mit einer anthropologisch-analytischen Beschreibung der Anlage zum Guten sowie mit der des Han...

1727 РУБ

похожие

Подробнее

Alexander Scholz Analyse von Arnold Gehlens Mangelwesen


Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Pädagogik - Wissenschaft, Theorie, Anthropologie, Note: 1, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main (Fachbereich 4), Veranstaltung: Einführung in die pädagogische Anthropologie, Sprache: Deutsch, Abstract: Arnold Gehlen verfasste 1940 unter dem Titel „Der Mensch, seine Natur und seine Stellung in der Welt" eine der bedeutendsten philosophischen Anthropologien. Auf diesen Text ist die hier vorliegende Arbeit primär gestützt. Diese Hausarbeit stellt sich der zentralen Frage, ob der Mensch wirklich ein Mängelwesen ist? Mit der Einführung der Anthropologie möchte ich sowohl die Herkunft und die Entstehung des Mängelwesenbegriffs, als auch erste einleitende Bestimmungen verschiedener Philosophen dazu hervorheben. Der anschließende Mensch-Tier-Vergleich soll verdeutlichen, dass nur auf der Grundlage dieser Gegenüberstellung der Mängelwesenbegriff überhaupt erst entstehen konnte. Neben den Feststellungen, dass der Mensch vergleichsweise zum Tier sparsam von der Natur ausgestattet worden ist, steht die Untersuchung der Existenzbedingungen, die ein solch exponiertes Wesen wie der Mensch zum Überleben haben muss, im Mittelpunkt. Im dritten Punkt wird das Mängelwesen „Mensch" thematisiert. In diesem Zusammenhang werden u.a. Begriffe wie Weltoffenheit, Reizüberflutung, Antriebsüberschuss angesprochen und verdeutlicht. Diese Begriffe werden dann im Punkt 5 in Bezug zum Entlastungsprinzip vertieft erläutern. Der Mensch muss...

1527 РУБ

похожие

Подробнее

Pierre Köckert Der Mensch - ein gutes oder boses Wesen.


Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Philosophie - Praktische (Ethik, Ästhetik, Kultur, Natur, Recht, ...), Note: 2,0, Universität Leipzig, Sprache: Deutsch, Abstract: Was ist die Aufgabe der philosophischen Anthropologie? Bei näherer Betrachtung des griechischen Namens ἀνθρωπολογία wird bereits ersichtlich, dass es sich um eine Art „Menschenkunde" handelt. Im Mittelpunkt dieser noch relativ jungen philosophischen Disziplin stehen Erkenntnisse über die Natur des Menschen. Sie versucht, das Allgemein-Menschliche zu bestimmen und soll dem Menschen zur Selbstbesinnung und Verortung in der Welt dienen. Dies kann zum Beispiel durch einen Vergleich mit der übrigen belebten Natur erreicht werden. Die eigentlichen Aufgaben der Anthropologie liegen jedoch im Praxisbereich. Sie soll einer sinnvollen Selbstverwirklichung dienlich sein, die Gesellschaft menschenwürdiger gestalten und damit verbunden gibt die philosophische Anthropologie der Ethik und Pädagogik eine Grundlage für ihre Arbeit. Um diesem Praxisanspruch gerecht zu werden, bedarf es zunächst einer Wesensbeschreibung des Menschen. Dies soll die Aufgabe meiner Hausarbeit sein. Selbstverständlich kann ich aufgrund der geforderten Kürze kein komplettes System des menschlichen Wesens entwerfen, sondern muss mich auf ein Wesensmerkmal beschränken. Ich möchte hier der Frage nachgehen, ob der Mensch von Natur aus ein „gutes" oder „böses" Wesen ist. Zuvor muss jedoch der Versuch erfolgen, das „Gute" und das „...

1889 РУБ

похожие

Подробнее

Комплект полотенец KARNA в коробке "SEHER" 50x90-70x140 см ...

В наличии Комплект полотенец KARNA в коробке "SEHER" 50x90-70x140 см темно-розовый по выгодной цене. Всегда подберем для Вас скидку или ...

Набор из 2 махровых полотенец Karna Seher 50x90 и 70x140 ...

На этой странице Вы можете купить товар Набор из 2 махровых полотенец Karna Seher 50x90 и 70x140 кофейный по выгодной цене. Доставка по ...

Набор полотенец Karna Seher, горчичный по цене 1 104 руб. в ...

Купить Набор полотенец Karna Seher, горчичный по цене ⭐1 104 руб.⭐ в Москве в интернет ... 50x90, 70x140 1 104 a 1 227 a. Количество: - +. Купить.

Seher kilicaslan gesundheitsforderliche ernahrungsbildung im mensch natur kultur. Комплект махровых полотенец (50x90+70x140) Seher Karna ...

EllinaShop.ru ➨ Комплект махровых полотенец (50x90+70x140) Seher Karna – продажа по выгодной цене в нашем интернет-магазине: ✓ Доступные ...

Набор из 2 полотенец Karna Seher (50X90/70x140) горчичный ...

Комплект махровых полотенец KARNA в коробке SEHER 50x90-70х140 см 1/ 2 2350/CHAR001 турция цвет Горчичный размером 2 предмета Подробнее ...

Набор махровых полотенец "KARNA" в коробке SEHER 50X90 ...

Комплект полотенец SEHER изготавливают из высококачественных ... / Набор махровых полотенец "KARNA" в коробке SEHER 50X90-70X140 см 1/2 .

Комплект махровых полотенец Karna Seher в коробке 50x90 ...

Комплект махровых полотенец Karna Seher в коробке 50x90 — 70х140 см. Комплект махровых полотенец ... 50x90, 70x140. Количество полотенец, шт. 2.

Набор из 2 махровых полотенец Karna Seher 50x90 и 70x140 ...

На этой странице Вы можете купить товар Набор из 2 махровых полотенец Karna Seher 50x90 и 70x140 пудра по выгодной цене. Доставка по Москве ...

Комплект махровых полотенец (50x90+70x140) Seher Karna ...

EllinaShop.ru ➨ Комплект махровых полотенец (50x90+70x140) Seher Karna – продажа по выгодной цене в нашем интернет-магазине: ✓ Доступные ...

Полотенца для ванной - mypostel

Комплект махровых полотенец "KARNA" BEYZA 50x90-70х140 см .... Комплект махровых полотенец "KARNA" в коробке SEHER 50x90*2-70х140*2 .... Полотенце махровое в коробке "IRYA" ACTUEL гипюром 70x140 см 1/1 Mолочный.

Maria Reif Der Mensch ein Mangelwesen.


Zwischenprüfungsarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Philosophie - Philosophie des 20. Jahrhunderts / Gegenwart, Note: 2, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (Philosophie), Veranstaltung: Einführung in die philosophische Anthropologie, 11 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Arnold Gehlen verfasste 1940 unter dem Titel „Der Mensch, seine Natur und seine Stellung in der Welt" eine der bedeutendsten philosophischen Anthropologien. Auf diesen Text ist die hier vorliegende Arbeit primär gestützt. Diese Studienarbeit stellt sich der zentralen Frage, ob der Mensch ein Mängelwesen ist.Eine Einführung in diese Problematik ist die Ausführung unter der Überschrift: Empirische Anthropologie. Aus ihr gehen sowohl die Herkunft und die Entstehung des Mängelwesenbegriffs, als auch erste einleitende Bestimmungen verschiedener Philosophen dazu hervor. Der anschließende Mensch-Tier-Vergleich soll verdeutlichen, dass nur auf der Grundlage dieser Gegenüberstellung der Mängelwesenbegriff überhaupt erst entstehen konnte. Neben den Feststellungen, dass der Mensch vergleichsweise (zum Tier) sparsam von der Natur ausgestattet worden ist, steht die Untersuchung der Existenzbedingungen, die ein solch exponiertes Wesen wie der Mensch zum Überleben haben muss, im Mittelpunkt. Das Mängelwesen wird im dritten Punkt thematisiert werden. In diesem Zusammenhang werden u.a. Begriffe wie Weltoffenheit, Reizüberflutung, Antriebsüberschuss und bereits der Hiatus ohne dem dara...

2052 РУБ

похожие

Подробнее

Hanno Frey Die Bedeutung der Natur fur die Figuren bei Max Frisch, mit Bezug auf Werke .Homo Faber, Stiller und .Der Mensch erscheint im Holozan


Studienarbeit aus dem Jahr 1999 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1-, Universität Hamburg (FB Germanistik), Veranstaltung: Seminar II, Sprache: Deutsch, Abstract: Neben anderen großen Themenkomplexen, wie z.B. der Bildnisproblematik, findet sich in den drei im Rahmen dieser Hausarbeit untersuchten Werken Max Frischs „Der Mensch erscheint im Holozän", „Homo Faber" und „Stiller" auch eine weitere und für das jeweilige Werk wichtige Thematik, in der es um die Rolle der Natur und ihre Auswirkungen auf die einzelnen Charaktere geht. Die Natur kann dabei nicht isoliert betrachtet werden, sondern erhält ihre besondere Bedeutung vor allem durch die Gegenüberstellung mit ihrem Gegenpol: der Technik. Anhand ausgewählter Sekundärliteratur soll im Rahmen dieser Hausarbeit nachgewiesen werden, daß nicht nur die Art und Weise, in der die Oppositionierung von Natur und Technik erfolgt, in allen drei Werken große Ähnlichkeiten aufweist, sondern daß auch die Auswirkungen einer derart gestalteten Gegenüberstellung sich in gewissen Punkten ähnelt. Dadurch ist diese Thematik für die Entwicklung der Charaktere von nicht zu unterschätzender Bedeutung und führt das Leben der Protagonisten gewissermaßen auf den Prüfstand. In diesem Zusammenhang sollen die Reaktionen der jeweiligen Protagonisten auf die Konfrontation mit der Natur untersucht werden und es wird sich dabei zeigen, daß die Reaktionen bestimmte Gemeinsamkeiten besitzen. Dennoch wird eine gewisse In...

1939 РУБ

похожие

Подробнее

Marco Maurizi Jenseits der Natur. Kritische Theorie, Marxismus und das Mensch-Tier Verhaltnis


Dieses Buch versucht die Konstellation Vernunft-Natur theoretisch zu bearbeiten, um eine Gesellschaftskritik zu entwickeln, die das revolutionäre Potential von Marxismus und Antispeziesismus zusammenbringt. Ziel und Mittel einer solchen politischen Perspektive ist die Dekonstruktion der speziesistischen Selbstbesinnung und der Wiederaufbau der menschlichen Empfindlichkeit und Vernunft im Sinne einer radikalen emanzipatorischen Praxis.

589 РУБ

похожие

Подробнее

Sabine Watzlawek Das Verstandnis des Naturbegriffs im Wandel der Geschichte


Wissenschaftlicher Aufsatz aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Politik - Politische Theorie und Ideengeschichte, Note: 1,3, Fachhochschule Düsseldorf, Veranstaltung: Gesellschaftliche Strukturen und Entwicklungen, Sprache: Deutsch, Abstract: Naturerklärungen durch mythische Bilder bildeten den Anfang des menschlichenNaturverständnisses. Völlig beeindruckt von ihrer geheimnisvollen Größe und ihrem rätselhaftenWirken stand der Mensch der Natur gegenüber. Als Urheber der Naturvorgänge wurden von denMenschen Götter und Geister in Betracht gezogen.Bis Heute finden wir mythische Bilder in religiösen Kulten und in den Bräuchen der Volksfrömmigkeit.In der freien Natur erlebte der Mensch der Frühzeit die Macht des Unheimlichen und sah sich ihrohnmächtig ausgesetzt.[...]Die Naturwissenschaft ist eine der ersten großen Wissenschaften die bis heute genügendForschungsmaterial liefert.Aufgrund ihrer Erkenntnis und das Verständnis um die Sache begannen die Menschen sich aus ihrheraus zu arbeiten, in dem sie Selbstvertrauen sich selbst gegenüber bildeten und das blindeVertrauen in die Natur verloren.Sie vertrauten auf das was sie sich durch gezieltes Eingreifen von der Natur nahmen und nicht mehrauf das was sie ihnen von sich aus gab.6Diese prozesshafte Form der Entfremdung ist mehr als nur eine Gegenüberstellung des Menschenzur Natur.Der Mensch stellt sich ihr im Laufe seiner Geschichte quasi direkt über.So deutlich wie es die Bibel in ihrer Schöpfungsgeschichte ausdrückt ...und mache Dir die ...

1689 РУБ

похожие

Подробнее

Ilka Vorstmann Hospitationsbeobachtungen von Unterrichtsstorungen, Lob und Kritik


Praktikumsbericht / -arbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Philosophie - Praktische (Ethik, Ästhetik, Kultur, Natur, Recht, ...), Technische Universität Darmstadt, Sprache: Deutsch, Abstract: Praktikumsbericht des SPSII, also fachdidaktisch ausgerichtet im Fach Philosophie/Ethik im Rahmen meines Studiums an der TU Darmstadt. Im ersten Teil beschreibe ich meine Hospitationsbeobachtungen hinsichtlich Unterrichtsstörungen. Der zweite Teil beinhaltet meinen Unterrichtsentwurf zum Thema Begrenztheit der Wahrnehmung am Beispiel Blinder.

1902 РУБ

похожие

Подробнее

Stefan Egenter Erlebnismanagement im naturnahen Tourismus


Diplomarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Touristik / Tourismus, Note: 1,0, Hochschule für angewandte Wissenschaften Kempten, 80 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Tourismus ist wie kaum ein anderer Wirtschaftszweig auf eine intakte Natur angewiesen. Das Reisemotiv „Natur erleben" liegt in den jährlich durchgeführten Reiseanalysen regelmäßig in der Spitzengruppe. Gleichzeitig ist zu beobachten, dass der Mensch zunehmend erlebnisorientiert handelt und folglich der Erlebniswert eines Produktes oder einer Dienstleistung immer mehr in den Vordergrund rückt. Das Erlebnis ist nicht mehr die vom Kunden erwünschte Zusatzleistung, sondern viel mehr das Ziel der touristischen Angebotskonzeption. Die zunehmende Erlebnisorientierung einerseits und die enorme Bedeutung einer intakten Natur andererseits bieten Ansatzpunkte für eine innovative, erlebnisorientierte und naturnahe Angebotskonzeption im Tourismusmarketing.Für ca. 80 Prozent der Deutschen hat das Urlaubsreisemotiv „Natur erleben" eine zentrale Bedeutung hinsichtlich ihrer Zufriedenheit im Urlaub. Vor allem wegen ihrer Erholungsfunktion wird einer intakten Natur ein hoher Stellenwert beigemessen. Einige Untersuchungen kommen zu dem Ergebnis, dass sich in Zukunft die Urlaubsreisen in solche Destinationen verlagern werden, in denen intakte Natur und eine gepflegte Landschaft vorzufinden sind. Unbeeinträchtigte Natur und schöne Landschaften waren, sind und werden auch in Zukunft zentrale Ele...

6089 РУБ

похожие

Подробнее

Roman Weber Krise und religiose Prophetie im Spatmittelalter. Ein Gegensatz.


Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, Note: 5.5, Universität Zürich (Philosophische Fakultät Historisches Seminar), Veranstaltung: Krisen und Krisenerleben im Spätmittelalter, Sprache: Deutsch, Abstract: "Naturkatastrophen kennt allein der Mensch, sofern er sie überlebt. Die Natur kennt keine Katastrophen."Diese aus der Feder Max Frischs stammenden Feststellungen schliessen im Vornherein eine alleinige naturwissenschaftliche Betrachtungsweise aus und richten den Blick gleichsam auf den menschlichen Umgang mit Ereignissen, die in einem vorliegenden historischen Kontext als Katastrophen berichtenswert erscheinen. Die Natur selbst ist also frei von jeglichem Empfinden, während dem der Mensch sich den Gefahren der Natur aussetzt, indem er sich in der Nähe von Flüssen oder in Gebieten niederlässt, die zuweilen seismische Aktivitäten aufweisen. Die im Spätmittelalter noch gänzlich ungebändigte Natur und deren Kräfte werden also erst dann zur Katastrophe, wenn Zeitgenossen das Ereignis als die Lebenswelt taxierendes Vorkommnis wahrnehmen, das einschneidende Veränderungen bewirken kann. In der vorliegenden Arbeit soll es also weniger darum gehen, die Katastrophe von 1348 nach einer rein sozialwissenschaftlichen Perspektive nach Opferzahlen zu klassifizieren, auch der wenig aussagekräftige Versuch, das Erdbeben rein statistisch auszuwerten, scheint verfehlt. Genüge getan ist einer Katastrophe mit einer mehr...

1852 РУБ

похожие

Подробнее

Sung-Kook Park Studien zu Industriemotiven in der Malerei Romantiker


Die Problematik des aufkommenden Industriezeitalters in der Malerei der Romantik ist Gegenstand dieses Buchs. Bislang wurde nur versucht, Industriedarstellungen zur Zeit der Romantik zu typologisieren und systematisieren, nicht aber deren Stellenwert oder ihren Inhalt zu analysieren. Die Künstler der Romantik besaßen eine ganz besondere Beziehung zur Natur. Für sie war die Natur ein Ausdruck des Göttlichen, Seelenspiegel und Stimmungsträger. In ihren Kunstwerken wollten sie nicht nur auf die landschaftliche Schönheit hinweisen, sondern auch auf die enge Beziehung zwischen Mensch und Natur. Daher müssen die industrielle Entwicklung und der aus ihr resultierende massive und radikale Eingriff in die Natur, der Raubbau an ihr sowie die beginnende Umweltzerstörung die Künstler der Romantik entsetzt haben. Das Kunstwollen der Romantiker richtete sich somit nicht allein auf eine idealisierte Welt, sondern auch auf konkrete, durch die Industrialisierung hervorgerufene Veränderungen des Verhältnisses Mensch und Natur. Gleichzeitig wird deutlich, wie das idealisierte Landschaftsbild in Darstellungsformen des Realismus angewandt wurde. Die Folgen der Industrialisierung wurden dabei von den Romantikern in ganz unterschiedlicher Weise bewertet: So thematisierten und kritisierten Friedrich und Blechen in der „Glashütte in Döhlen" und im „Walzwerk bei Neustadt-Eberswalde" das gestörte Verhältnis zwischen Mensch und Natur und damit die Zerstörung der ganzheitlichen Lebensform. Rethel...

4152 РУБ

похожие

Подробнее

G. Erlenkötter Mensch Und Natur. Ein Lehrbuch Gemeinnutziger Kennt Nisse


Книга "Mensch Und Natur. Ein Lehrbuch Gemeinnütziger Kennt Nisse".Эта книга — репринт оригинального издания 1871 года, созданный на основе электронной копии высокого разрешения, которую очистили и обработали вручную, сохранив структуру и орфографию оригинального издания. Редкие, забытые и малоизвестные книги, изданные с петровских времен до наших дней, вновь доступны в виде печатных книг.

803 РУБ

похожие

Подробнее

Oliver Zachert Die Wiedergabe der Natur in Landschaftsmalerei des 16.-18 Jahrhunderts


Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Kunst - Allgemeines, Kunsttheorie, Note: 2-, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg (Institut für Geschichte), Veranstaltung: Mensch und Natur - Eine konfliktreiche Beziehung, 21 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit ist im Bereich der Kunstgeschichte anzusiedeln. Sie beschäftigt sich hauptsächlich mit der Fragestellung: "Inwiefern der Mensch die Natur in der Vergangenheit wahrnahm?" Im Kernpunkt der Arbeit wird insbesondere das 16-18. Jahrhundert genauer betrachtet, wobei zuvor die "kunstgeschichtliche" Entwicklung seit ab der Antike, über das Mittelalter, bis zur Neuzeit beschrieben wird. Unter anderem findet eine Auseinandersetzung mit berühmten Werken von Künstlern wie Leonardo Da Vinci, Claude Lorrain, Rembrandt Harmenszoon van Rijn, Caspar David Friedrich und vielen anderen bekannten Malern statt. Sie alle übermittelten der Nachwelt durch ihre Werke eine Vostellung,wie die Menschen der jeweiligen vergangenen Epoche, die Natur erlebten, nutzten und schätzten.

2064 РУБ

похожие

Подробнее

Stephan von Spalden Ewigkeit


Der Mensch ist Natur. Wenn eine Seele die Verbindung mit Mutter Erde eingeht, erwarten sie Eindrücke, die unweigerlich zu Emotionen führen. Emotionen in der Natur sind meist klar, unverfälscht und befreiend. Was macht unser Menschsein aus? Das zu erkennen ist das größtmögliche Glück, die höchste Form der Zufriedenheit.Genauso gut sehen wir Menschen, denen es nicht gut geht. Wir sehen sie im Mittelmeer auf der Flucht, in Krisen- oder Katastrophengebieten oder direkt vor uns. Jede Emotion, die wir zeigen, wirkt. Jede Emotion, die der Fernseher oder ein Mensch aus Fleisch und Blut uns vermittelt, zeigt auf. Seien wir eins! Erkennen wir unser Selbst!Dreißig Gedichte nehmen uns mit in den Zauber der Natur.

1689 РУБ

похожие

Подробнее

Simon Beckert Weisheit des Konservatismus


Essay aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Philosophie - Praktische (Ethik, Ästhetik, Kultur, Natur, Recht, ...), , Sprache: Deutsch, Abstract: In einer Zeit, in der alles beliebig, jeder ersetzbar und nichts gebunden scheint, soll diese Schrift ein Plädoyer wider die Gleichgültigkeit sein, denn diese stiftet keinen Sinn.

2064 РУБ

похожие

Подробнее

Jennifer A. Mittelalterliche Fachliteratur am Beispiel Konrad von Megenbergs .Buch der Natur. unter besonderer Berucksichtigung Darstellung des Schlafes und Traume


Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Germanistik - Ältere Deutsche Literatur, Mediävistik, Note: 1,7, Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Literatur im Mittelalter beschränkte sich nicht etwa nur auf fiktionale Texte wie Lyrik oder Epik oder aber nicht Fiktionales wie religiöse Texte, sondern es ist auch sehr viel Fachliteratur entstanden. Dazu gehört auch das ‚Buch der Natur' von Konrad von Megenberg, mit welchem sich diese Arbeit genauer beschäftigt. Dabei soll es vor allem um die Darstellung und Bedeutung des Schlafes sowie der menschlichen Träume gehen, wozu das ‚Buch der Natur' einige Hinweise gibt. Die Fragestellung bezieht sich darauf, herauszufinden, welche Bedeutung der Schlaf für den Menschen des Mittelalters hatte und welche Hinweise darauf das ‚Buch der Natur' gibt und welche Schlüsse sich daraus ziehen lassen. Diese Fragestellung ist deswegen interessant, weil der Schlaf ein wichtiger Bestandteil des Lebens ist und auch schon im Mittelalter war, verbringt der Mensch doch etwa ein Drittel seiner Zeit mit schlafen. In der mittelalterlichen Fachliteratur finden sich Hinweise darauf, wie der Mensch sich den Schlaf sowohl als körperlichen als auch als seelischen Zustand vorgestellt hat.

1352 РУБ

похожие

Подробнее

Комментарии


#solder paste printer manual high #ay128d 3sf09 111 3bs0058514 good working tested #martha müller handlungsempfehlungen zur standardisierung der personalbeschaffung #giuliani romano #элегия 00 0519 8060 #32 001 gcl #ad9910bsvz 9910 tqfp100 #download 113217 #виниловая пластинка jethro tull this was #кофе молотый кения аа #nicky home #one vertical baseball bat softball display wall mount rack holder no baseball #household small automatic instant coffee machine hot cold beverage milk tea #9h tempered glass for huawei mediapad m3 #a1602 a1602 kg #karl werder vorlesungen uber s wallenstein gehalten an der universitat zu #полка угловая 4 х ярусная 26 cm ellux #grill palisad 69538 #moderno sgabello sandalyeler stoel #stn 23 uta #hubregt visser j approximate antenna #е 0674 #president barista кофе молотый 250 г #crossdresser silicone breast forms enhancer 1400g pair e cup transvestite fake #ryna ryn 001 #barista mio кофе молотый классический 250 г #dexter gordon sophisticated giant #3l rotovap rotary evaporator vacuum #coin operated instant coffee machine f603 commercial automatic hot and cold #new 158cm love doll silicone sex for men #borgo giannotti #wenzel von linhart vorlesungen uber unterleibs hernien gehalten im sommer #62064 #тонер картридж xerox 106r02181 black 1000 стр для phaser 3010 wc 3045b #navy heavyweight thick boys leather

Подпишитесь на новые товары в moji-club.ru